Junge Union blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Weddelbrook. Am Sonnabend beschloss der Junge Union Kreisverband  eine eigene Satzung, wählte ihre Delegierten zum Schleswig-Holstein Tag und Schleswig-Holstein Rat und  forderte in einem Leitantrag einen weiteren Ausbau vom Glasfasernetz und der leistungsfähigen 5G  Wireless-Technologie mit hoher Bandbreite und blickte auf ein erfolgreiches Jahr der Vereinigung mit zahlreichen Veranstaltungen zurück.

Zahlreiche Mitglieder der Jungen Union sind nach einem erfolgreichen Wahlkampf direkt in den Kreistag, die Stadtparlamente und die kommunalen Vertretungen gewählt worden. Mit  Jasmin Krause, Marvin Kirchner, Hans-Christian Westphal und dem JU Ehrenvorsitzenden Ole-Christopher Plambeck wurden vor wenigen Tagen gleich 4 JU-Mitglieder in den CDU Kreisvorstand gewählt.

Unter den Gästen begrüßte die Kreisvorsitzende Jasmin Krause die JU Landesvorsitzende Birte Glißmann, den CDU Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann, den Landtagsabgeordneten Ole-Christopher Plambeck und den Kreisvorsitzenden des KPV-Kreisverbandes Uwe Voss (Kommunalpolitische Vereinigung)  auf dem ersten von ihr geleiteten Kreisverbandstag.

Die Ehrengäste und die teilnehmenden JU Kreisvorsitzenden aus den benachbarten Kreisen lobten das Engagement des Segeberger CDU Nachwuchses und sagten weitere Unterstützung und Zusammenarbeit zu.

Im Anschluss an den Kreisverbandstag in Wolters Gasthof fand die jährliche Weihnachtsfeier mit Grünkohl und anderen Köstlichkeiten statt.

Veröffentlicht unter Allgemein |

LN – Geld vom Kreis für arme Kommunen

Veröffentlicht unter Allgemein |

71. SHT der Jungen Union Schleswig-Holstein

 

Kreistagsabgeordneter Alexander Storjohann und Norderstedts Stadtvertreter Patrick Pender

Auf dem 71. Schleswig-Holstein Tag der Jungen Union in Kronshagen kamen gut 300 Delegierte und Gäste zusammen. Das diesjährige Thema des Leitantrages behandelte sich mit den Bereichen der Gesundheit und Pflege. Es ist schön zu sehen, dass junge Menschen sich ein ganzes Wochenende die Zeit nehmen, um über die Thematik zu sprechen. Gerade der Bereich der Pflege geht jeden Menschen etwas an. Weiterhin wurde auch zahlreiche Sachanträge zu den unterschiedlichsten Themengebieten beraten. Als besondere Gäste konnte die Junge Union unseren Ministerpräsidenten Daniel Günther und unsere Finanzministerin Monika Heinold begrüßen. Außerdem fanden Vorstandswahlen statt. In einem fairen und spannenden Duell setzte sich letztlich Birte Glißmann aus Pinneberg knapp gegen ihren Herausforderer Christian Poltrock aus Dithmarschen durch und führt künftig als Landesvorsitzende den Verband.

Veröffentlicht unter Allgemein |